Currently browsing category

Anzug-Lexikon, Page 2

Chino-Hosen

Chinohosen – Chinos

Chinohosen sind Hosen die aus dem sogenannten Chino-Twill gewebt werden. Chino-Twill bezeichnet einem Baumwollstoff in Köperbindung. Chinohosen – oder kurz auch als …

Krawatte

Eine Krawatte (umgangssprachlich auch häufig Schlips genannt) ist ein Stück Stoff in länglicher Form, welches mit Hilfe spezieller (Krawatten-)Knoten gebunden und zu …

Kragenstäbchen

Kragenstäbchen sind kleine Stäbchen zur Verstärkung des Kragens von Hemden. Insbesondere bei hochwertigen Hemden sind die Kragenspitzen durch herausnehmbare Kragenstäbchen gekennzeichnet, wobei …

Rotes Einstecktuch - Rosetten-Faltung

Einstecktuch

Ein Einstecktuch ist ein Tuch in Taschentuch-Größe. Das Einstecktuch ist als Accessoire ein kleines Ziertuch und wird in die Tasche am Revers …

Helles Plastron (Ausschnitt)

Plastron

Das Plastron gilt als einer der Vorläufer der heutzutage weitverbreiteten Langbinderkrawatte. In der Regel wird es locker gebunden und mit offenem Hemdkragen …

Stoßband

Stoßband

Ein Stoßband ist ein starkes Band, das am unteren Ende eines Hosenbeines von innen angenäht wird. Sinn und Zweck des Stoßbandes ist …

Zylinder

Der Zylinder ist ein besonderer Herrenhut. Er wird meistens in einer schwarzen Ausführung getragen und ist hoch und steif. Der Kopf des …

Kummerbund

Der Kummerbund (Englische Schreibweise cummerbund) ist eine Schärpe, welche von Männern getragen wird. Das Wort ist aus dem Hindi entlehnt und heißt …

Querbinder

Der Querbinder ist in der Umgangssprache eher bekannt unter den Begriffen Schleife, Krawattenschleife oder Fliege. In Österreich wird die Krawattenschleife auch Mascherl …

Schleife

Schleife

Schleife oder auch die Bezeichnung Krawattenschleife ist ein Synonym für die Fliege. Den Hauptartikel zur Krawattenschleife finden Sie unter dem Begriff Querbinder. …